Mitte 2017 ist eine Festbetrag-Leistung der gesetzlichen Krankenkasse teilweise zurückgekehrt. Allerdings nur für insgesammt 1,2 Prozent aller gesetzlich Pflichtversicherten. Es gibt einen Festbetragszuschuß bei Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit größer als +/- 6,00dpt, und Astigmatismus ab 4,00dpt. Sowie für Kinder als Festbetrag: In 98% aller Fälle ist dies 10,00 oder 11,90. Dafür müssen Sie aber auf den Termin warten!

 

Bitte beachten Sie: Bei Vorlage einer Verordnung dürfen wir Ihnen NUR die verordneten Werte einarbeiten und abgeben.

 

Da die Brille für fast 99% ALLER Versicherten keine Kassenleistung mehr ist, bekommen diese 99% auch KEINE Verordnung für eine Brille.

 

Wenn überhaupt ein Orientierungspapier mit dem Hinweis: Keine Brillenwerte.

 

Die Messung des Augeninndruckes ist iGel, die Beurteilung der Papille ist iGel  = Individuelle Gesundheitsleistung. 

 

 

 

Tel.

+49(89) 48 950 630

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Meister Optik
Rosenheimer Str.
 40

81669 München

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag10:00 - 19:00
Samstag10:00 - 14:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
CopyrightMeisterOptik, Rosenheimer Str. 40, 81669 M, 08948950630